Kochrezepte und Kulturkonzepte

Die Schreiberei hat mich wieder! Endlich wurde die zweite Slideshow für den Mühlbach fertig, eine dreiteilige Dokumentation der Vernissage und Ausstellung PRO Mühlbach in Hermagor im Sommer 2021 (!). Sie enthält (ein wenig kürzer als in der ersten Slideshow) ebenfalls die Botschaften an den Mühlbach jener Teilnehmer, die sich an beiden Kunstprojekten beteiligten. Es war… Weiterlesen Kochrezepte und Kulturkonzepte

Ein musikalisches Intermezzo

Während die Ausstellung PRO Mühlbach in Hermagor immer noch läuft (bis 23.7.2021) und wie man mir berichtet, auf reges Interesse stößt, entwickelten sich weitere Kunst & Natur-Projekte für Hermagor, und es wird auch weitere Treffen und Besprechungen geben. Der Austausch mit dem burgenländischen Musiker und Komponisten Siegfried Hajszan, der sich am Kunstprojekt „Botschaften an den… Weiterlesen Ein musikalisches Intermezzo

Alls lei für a Bachale & weiteres Aktuelle in meinem Schreiberling-Dasein

Der folgende Beitrag ist 1:1 vom soeben erschienenen gleichlautenden Artikel auf meiner Kunstseite Gia Art übernommen. Kunst für einen Mühlbach & weitere Aktivitäten in Hermagor und im Südburgenland Einmal mehr mache ich wo mit und organisiere gleichzeitig. Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler zugleich. Auch wenn es mir schon unzählige Male zum Vorwurf gereichte, für mich ist das… Weiterlesen Alls lei für a Bachale & weiteres Aktuelle in meinem Schreiberling-Dasein

Regionales, was für Freunde und unfreiwillige Verdunkelung

Ja, ich bleib‘ mal bei der Musik und bei den Texten. Weil es mir hilft, meine Gefühle auszudrücken. Doch ich hab‘ auch ein völlig anderes Projekt ausgeheckt, ein Kunstprojekt. Ein soeben rasch verfasstes Gedicht, das auch vertont werden soll, hab‘ ich bereits auf einer dieser Seiten versteckt. Es ist dem Gösseringgraben gewidmet, in dem ich… Weiterlesen Regionales, was für Freunde und unfreiwillige Verdunkelung

Der Bonsai

Japan verlief anders. Japan war intensiv. Jeder Tag verlangte mir den Einsatz aller Kräfte ab. Belohnt wurde ich mit wunderbaren Eindrücken und starken Erfahrungen. Die alten Wunden heilten nicht. Es kamen neue hinzu. Nach den fünf Wochen in Osaka, Kyoto, Kanazawa, Tokio, Hakone, Chiba und abermals Hakone ging es intensiv weiter. Arbeit, Reisen, Weiterbildung und… Weiterlesen Der Bonsai

Japan-Eindrücke hier, auf Steemit und noch wo…

Da meine Japanreise weit mehr als ein touristisches Erlebnis war, habe ich vor, einige Episoden schriftlich festzuhalten. Dafür eröffne ich hier ein eigenes Untermenü unter “Erlebtes“ und beginne mal mit praktischen Reiseerfahrungen. Und mit Überlegungen, was ich hätte besser machen können. Danach kommen die Erlebnisse an die Reihe – Teezeremonie-Workshop, Wiedersehen mit Madoka, Kalligrafie-Stunde, Rundreise,… Weiterlesen Japan-Eindrücke hier, auf Steemit und noch wo…