Kochrezepte und Kulturkonzepte

Die Schreiberei hat mich wieder! Endlich wurde die zweite Slideshow für den Mühlbach fertig, eine dreiteilige Dokumentation der Vernissage und Ausstellung PRO Mühlbach in Hermagor im Sommer 2021 (!). Sie enthält (ein wenig kürzer als in der ersten Slideshow) ebenfalls die Botschaften an den Mühlbach jener Teilnehmer, die sich an beiden Kunstprojekten beteiligten. Es war… Weiterlesen Kochrezepte und Kulturkonzepte

Alls lei für a Bachale & weiteres Aktuelle in meinem Schreiberling-Dasein

Der folgende Beitrag ist 1:1 vom soeben erschienenen gleichlautenden Artikel auf meiner Kunstseite Gia Art übernommen. Kunst für einen Mühlbach & weitere Aktivitäten in Hermagor und im Südburgenland Einmal mehr mache ich wo mit und organisiere gleichzeitig. Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler zugleich. Auch wenn es mir schon unzählige Male zum Vorwurf gereichte, für mich ist das… Weiterlesen Alls lei für a Bachale & weiteres Aktuelle in meinem Schreiberling-Dasein

Der Alltag ist brotlos für die Seele geworden…

…und nach einige Jahrzehnten, inden ich immer wieder beharrlich Herzblut für das Gemeinwohl geopfert habe, ist es einmal Zeit für einen Wechsel der Schwerpunkte. Auf einem meiner Blogs, dem Portal Stegersbacher Akademie, seit 2012 gewissenhaft und beharrlich geführt, bekomme ich einmal mehr für einen gut gemeinten Aufruf null Feedback. Einfach null. Auch nicht auf anderen… Weiterlesen Der Alltag ist brotlos für die Seele geworden…

Regionales, was für Freunde und unfreiwillige Verdunkelung

Ja, ich bleib‘ mal bei der Musik und bei den Texten. Weil es mir hilft, meine Gefühle auszudrücken. Doch ich hab‘ auch ein völlig anderes Projekt ausgeheckt, ein Kunstprojekt. Ein soeben rasch verfasstes Gedicht, das auch vertont werden soll, hab‘ ich bereits auf einer dieser Seiten versteckt. Es ist dem Gösseringgraben gewidmet, in dem ich… Weiterlesen Regionales, was für Freunde und unfreiwillige Verdunkelung

Aktiv auf anderen Seiten

Zur Zeit fokussiere ich mich auf die Unterstützung einer Bürgerinitiative. Mit dem Mühlbach in Hermagor bin ich seit meiner Kindheit innig verbunden. Er droht einer sinnlosen Zerstörung zum Opfer zu fallen. Eine Gefahr, die nur durch grenzenlose Achtlosigkeit, mangelndes Einfühlungsvermögen, mangelnde Kenntnisse und unfassbare Säumigkeit heraufbeschworen werden konnte. Da ich von meinem alten Heimatort etwa… Weiterlesen Aktiv auf anderen Seiten

Die Vorbereitungen haben begonnen

Auch das Jahr 2017 wird bei mir überwiegend im Zeichen des Schreibens stehen. Was liegt näher, als Kollegen und Kolleginnen zu einem Lesefestival einzuladen? Und daher steht bei mir bei meinen Kulturtagen 2017 die Literatur im Vordergund. Die Vorbereitungen haben bereits begonnen. Lesefestival 1001 Minute Motto: „Verbundenheit“ Freitag/Samstag 2./3. Juni 2017 Programm-Beginn: jeweils 15:30 Uhr… Weiterlesen Die Vorbereitungen haben begonnen

Zwei Videos vom Abschlusskonzert

Leo Schatzinger schreibt: „Udo (Udo Preis, http://www.limmitationes.com) hat mich ersucht, aus meinen Videoaufnahmen und der Tonspur von Martin Lunzer zwei kurze Zusammenschnitte unseres Konzerts zu machen. Unter bzw. könnt ihr unser gemeinsames musikalisches Wirken, das auch mir außerordentlich viel Freude bereitet hat und für das ich mich bei  euch allen sehr herzlich bedanken möchte, sehen… Weiterlesen Zwei Videos vom Abschlusskonzert

Heimatliches und ferne Planeten

Parallel schreibe ich zur Zeit an zwei verschiedenen Geschichtchen. Und beide sind fast schon fertig. Der eine Text reiht Begebenheiten in meiner Kindheit und frühen Jugend aneinander, allesamt mehr oder wenig mit Bezug auf den Hermagorer Mühlbach. Die Beschränkung auf das „Bachl“ ist nicht leicht, denn zu anderen Gewässern meiner Kärntner Heimat – Presseggersee, Gail,… Weiterlesen Heimatliches und ferne Planeten