Unsa liaba Gössringgrabn

IMG_7983

Unsa liaba Gössringgrabn

Text und Musik: Lygia Simetzberger
8. Jänner 2020
Ref.: Alle mögn di, frischer Grabn
Wandra, Kinda, Radlfahrer,
Hundln, Rentna, Lehra, Pfarra,
alle sigst gern einegeahn,
weil im Grabn is’ einfach schean.

Nach der Arbeit in Kopf auskühln,
eine mit di Kinda spieln,
mit dem Wuffi reinspaziern,
die Oma mitm Rolli führn.

Kannst bis Grünburg einelatschn
zum Wasserfall brauchst nit weit hatschn
wia’s da überall wachst und blüaht
wo noch die Natur regiert.

Ref.: Alle mögn di, frischer Grabn
Wandra, Kinda, Radlfahrer,
Hundln, Rentna, Lehra, Pfarra,
alle sigst gern einegeahn,
weil im Grabn is’ einfach schean.

Die Gössring gibt dia die Gestalt
rundum schützt di lauta Wald
weithin heat ma brausend Schall
vom Hermagorer Wasserfall.

Von duat weg auf da andren Seitn
da Mühlbach tuat di a begleitn.
A Freud, das Rauschen, Gurgln, Beben,
denn all das zeugt von frohem Leben.

Ref.: Alle mögn di, frischer Grabn
Wandra, Kinda, Radlfahrer,
Hundln, Rentna, Lehra, Pfarra,
alle sigst gern einegeahn,
weil im Grabn is’ einfach schean.

Gösseringgraben_XQ

IMG_7965

IMG_7992

Gösseringgraben Voc Seite1

Gösseringgraben Voc Seite2


Zurück zur Auswahl mit den Lieder-Links: https://reflexionen.wordpress.com/lyrisches/kaernten-regionales/

 

Werbung